Jugendsegeln

 

Programm 2019

Der Fokus der Juniorenarbeit liegt 2019 auf der Optimistenjolle. Die Jugendgruppen trainieren Mi und Fr Abends von Mai bis Okt (ausser in den Schulferien), und werden von erfahrenen Jollenseglern geleitet. Es finden Regatten statt. Der WVR bietet Segeln auch im Rahmen des Schulsports an.

Die Juniorenarbeit im WVR folgt den Richtlinien von J&S und Swiss Sailing, insbesondere was die Sicherheit anbelangt.

Die derzeitigen verantwortlichen J&S Leiter des WVR sind A. Heuss, A. Hottinger und A. Mäder.

Je nach Interesse gibt es für die Kinder / Jugendlichen die Möglichkeit, mit Clubjollen an Regatten oder nationalen Trainings (z.B. im Sommer auf dem Davosersee) teilzunehmen.

 

Jugendboote

Der Wassersportverein Richterswil (WVR) besitzt einen Bootspark mit den offiziellen Juniorenbooten von Swiss Sailing: Optimisten Jolle für Einsteiger ab dem Alter von ca 7/8 Jahre und Laser Jolle für fortgeschrittene und ältere Kinder und Jugendliche. Diese Bootstypen werden weltweit in der Segelausbildung von Kindern und Jugendlichen sowie im Regattasport eingesetzt.

Der Übergang von einer Bootsklasse zur Nächsten richtet sich einerseits nach dem seglerischen Können, andererseits nach Kraft und Grösse/Gewicht des Kindes.

 

Kontakt / Voraussetzung / Sicherheit

Interessenten melden sich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für weitere Informationen. Anmeldeschluss ist jeweils der Dez für die kommende Saison.

Kinder müssen zwingend Schwimmen können. In den Trainings werden die Kinder immer mit einem Motorboot begleitet. Das Tragen von Schwimmwesten ist jederzeit obligatorisch, bei kalter Witterung stehen Neoprenanzüge zur Verfügung.

 

Links

Schweiz. Klassenvereinigung der Optimistenjollen: www.optimist.ch

Schweiz. Landesverband Segeln, Swiss Sailing: www.swiss-sailing.ch

 

 

mdmdf

 

 

Nächste Events

24 Aug 2019
Sommerregatte
21 Sep 2019
Schlussregatte
07 Dez 2019
Klausabend
27 Mär 2020
Generalversammlung

Newsflash

Abschluss des Frühlingskurses Optimistensegeln

Am Freitag vor den Schulsommerferien haben wir die Frühjahressaison des Optisegelns mit Wind und Wurst abgeschlossen. 11 Kinder aus dem Mittwoch und Freitag Kurs konnten bei gutem Wind segeln - wir mussten nicht einmal das Flautenprogramm bemühen. Anschliessend haben wir das Semester zusammen mit Eltern, Geschwistern und Helfern ausklingen lassen.

Im Verlaufe der letzten Wochen sind über 16 Kinder regelmässig jeweils Mi oder Fr Abend mit ihren Optimistenjollen gesegelt.

Nach den Sommerferien geht es weiter!

Abendregatta vom 6. Juli

... vom grossen Sturm verschont geblieben

Leider hat sich der Sturm welcher mit 50 bis 60 Knoten an de Bol d’Or gewütet und etliches abgemastet hat derart ausgetobt, dass am schönen leichtwindigen Zürichsee kaum was übrig blieb. Am 6. Juli hofften die Besatzungen von 2 Jachten und 5 Jollen trotzdem auf auffrischende Winde...

Weiterlesen ...

WVR-Frühlingsregatta 2019

Das Bonsai-Segeln

Nach den stürmischen Biswinden der vergangenen Tage präsentierte sich der Zürichsee der munteren WVR-Seglerschar am Samstagmittag 18.5.19 von seiner wohl bekannten, kalmen Seite. Es wurde gerätselt und georakelt, wann der Wind eintreffen würde oder sogar Regen und Gewitter die Wetterszene beherrschen würden.

Weiterlesen ...

Die Optis sind wieder auf dem Wasser

Seit den Frühlingsferien sind wir jeweils Mi und Fr Abend mit den Optimistenjollen auf dem Wasser.