Bewirtschaftung

Die Bewirtschaftung der Shedhalle umfasst die Organisation des Sommer- und des Winterlagers sowie das Ein- und Auswassern der Boote.

Die Bootsplätze werden vom Hallenwart entsprechend der Reihenfolge der Anmeldung zugeteilt. Ebenso organisiert er das Ein- und Auswassern der Boote, die jeweils an drei Tagen im Frühling und im Herbst stattfinden. Für diese Arbeiten wird der Hallenwart von einem Team sowie einem Kranservice unterstützt.

In der Shedhalle können für grössere Unterhalts- und Reparaturarbeiten mit Planen abgetrennte Boxen gemietet werden.

Der Unterhalt teilt sich auf die Substanz der Shedhalle einerseits und die Gerätschaften wie Hubstapler, Kärcher, Krangeschirre, Werkzeuge andrerseits.

Der Hallenwart wird von der Shedhallen-Kommission gewählt und entlöhnt.

 

 

Aufnahme des Hornareals um 1928

Shedhallentermine

02 Sep 2018
Clubraum-/Shedhalle Reservation - Rebecca W.
13 Okt 2018
Auswassern mit Kran
20 Okt 2018
Auswassern ohne Kran
27 Okt 2018
Auswassern mit Kran
30 Mär 2019
Einwassern mit Kran
06 Apr 2019
Einwassern
13 Apr 2019
Einwassern mit Kran
12 Okt 2019
Auswassern mit Kran
19 Okt 2019
Auswassern
26 Okt 2019
Auswassern mit Kran

Nächste Events

19 Jun 2019
Bocciaabend
29 Jun 2019
Abendregatte
03 Jul 2019
06:00 - 22:00
Special Event mit SC Pfäffikon
17 Aug 2019
Wassersportfest
24 Aug 2019
Sommerregatte
21 Sep 2019
Schlussregatte
07 Dez 2019
Klausabend
27 Mär 2020
Generalversammlung

Newsflash

WVR-Frühlingsregatta 2019

Das Bonsai-Segeln

Nach den stürmischen Biswinden der vergangenen Tage präsentierte sich der Zürichsee der munteren WVR-Seglerschar am Samstagmittag 18.5.19 von seiner wohl bekannten, kalmen Seite. Es wurde gerätselt und georakelt, wann der Wind eintreffen würde oder sogar Regen und Gewitter die Wetterszene beherrschen würden.

Weiterlesen ...

Die Optis sind wieder auf dem Wasser

Seit den Frühlingsferien sind wir jeweils Mi und Fr Abend mit den Optimistenjollen auf dem Wasser.